Tipps & Tricks

Hier finden bestimmte Tipps als auch Tricks, die bei bestimmte Situationen helfen können.

Ist ihr Laptop sehr langsam?

  https://instagram.com/p/0YcUIaAd29/ Wenn ein Laptop sehr langsam ist, liegt es meist an der Verarbeitungszeit der Daten. Die Umrüstung von repairstore bei älteren Laptops wie bei einem Macbook Pro vom Jahre 2009, hilft ihren Laptop wieder angenehm schnell zu werden. Hierbei wird meist die alte Festplatte durch eine neue SSD-Festplatte ersetzt. Ihre alte Festplatte muss aber nicht weichen! Es gibt die Möglichkeit, das Laufwerk auszubauen und durch einen Adapter eine zusätzliche Festplatte einzubauen. Beispiel: Ihr Macbook hat eine 500GB Festplatte eingebaut und ist schon sehr langsam. Diese Festplatte wird durch eine 120GB oder bis zu 1TB SSD-Festplatte ersetzt, wo auch danach das Betriebsystem installiert wird. Die alte Festplatte (500GB) wird mit Hilfe des Adapters ebenfalls eingebaut. Somit besitzt der Laptop viel mehr Speicher und ist einiges schneller. Das Laufwerk wird in ein externes Gehäuse eingebaut und kann per USB an  den Laptop angeschlossen werden. In der heutigen Zeit wird ein Laufwerk nur noch selten benötigt, deswegen ist es sinnvoll das Laufwerk durch zusätzlichen Speicher zu ersetzen. Ein zusätzliche Möglichkeit den Laptop zu verbessern, ist das Upgrade vom Arbeitsspeicher. Bei einer Standardausführung sind meist nur ein paar Gigabyte von Speicher eingebaut, jedoch benötigt man für bestimmte Programme oder bei vielen parallelen Arbeiten mehr Leistung. Der Fehler liegt dann meist am Arbeitsspeicher. In manchen Fällen helfen diese Upgrades nicht. Das Problem könnte dann größer sein und muss im Einzelfall betrachtet werden. Bei Interesse nehmen Sie doch einfach schriftlich Kontakt auf. Wir beraten Sie gern. Kontaktformular   https://instagram.com/p/0Yche_gd3V/


iCloud deaktivieren und „mein iPhone finden“ deaktivieren

Eine genauere Anleitung von repairstore folgt. Aktuell verwenden Sie einfach die von Apple. Apple Anleitung


Seriennummer und IMEI-Nummer herausfinden

Aufbau: 1. Definition 1.1 IMEI 1.2 Seriennummer 2. Nummern an der Schachtel finden 2.1 iOS (z.B.: iPhone 6) 2.2 Android (z.B.: LG G2) 2.3 Laptop (z.B.: Macbook Air) 3. Nummern am Gerät finden 4. Nummern im Gerät selbst finden 4.1 Über Telefonfunktion 4.2 Über Einstellungen   1. Definiton: 1.1 IMEI: Die IMEI steht für International Mobile Equipment Identity und besteht aus 15 Stellen. Jedes Handy kann damit eindeutig identifiziert werden. Aus diesen Grund richtet sich diese Angabe nicht an Laptops, iPods oder Tablets ohne Simkarte. Sollten Sie ein Smartphone reparieren lassen oder verkaufen, geben Sie diese bitte an.  Mehr Infos... repairstore benötigt diese Angabe für die Kontrolle der iCloudsperre.   1.2 S/N bzw. Seriennummer: Mit dieser alphanumerischen Bezeichnung ist jedes Produkt mit seinen Eigenschaften ausgezeichnet. Diese Angabe ist sehr wichtig um ihr Gerät eindeutig zu identifizeren. Bitte geben Sie diese bei einer Reparatur oder Verkauf an. Mehr Infos... ACHTUNG: Bei Verkäufen muss die Seriennummer angegeben werden!   2. Nummern an der Schachtel finden An den meisten Verpackungen der Geräte werden die Nummern angegeben. Hier ein paar Beispiele:   2.1 iPhone:   Auf der Rückseite einer iPhone-Verpackung steht unten links die Seriennummer und IMEI. 2.2 LG G2 (Android)   Die Angaben können sich auch auf der Seite befinden. Also schauen Sie sich einfach ihre Verpackung an! 2.3 Macbook Air Bei Laptop liegt die Seriennummer entweder auf der Rückseite oder an der Seite. Hier ist ein Beispiel von einem Macbook Air. Dort liegt es auf der Rückseite unten links.    3. Nummern am Gerät selbst finden   Bei Laptops, Tablet und Smartphone ist meist auf der Rückseite die Seriennummer bzw. IMEI einkraviert oder aufgeklebt. Zum Beispiel bei einem iPhone 4 sind die Nummer auf dem Simkartenhalter einkraviert. Beispiel iPhone 6: 4. Nummern im Gerät finden Im Gerät selbst gibt es auch einige Möglichkeiten diese Nummern herauszufinden. Hier zwei Arten:   4.1 Über Telefonfunktion Sie müssen nur die Nummer " *#06# " wählen und Ihnen wird die IMEI angezeigt.             4.2 Über Einstellungen Über die internen Einstellungen können Sie auch die Nummern abrufen. Beispiel bei iOS ( iPhone ): 1. Gehen Sie in Einstellungen     2. Auf Unterpunkt "Allgemein" klicken.   3. Auf Unterpunkt "Info" klicken   4. Scrollen Sie nach unten   Hier werden alle Angaben zum Gerät aufgelistet. Diese Schritte gelten für alle Apple-Produkte.


* Alle Preise inklusive 19 % MwSt. (zzgl. Versand)
Marken- und Warenzeichen unterliegen, gegebenenfalls auch durch Dritte, uneingeschänkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichen und Besitzrechtes des jeweiligen eingetragenen Eigentümers.
iPad, iPhone, iPhone 3G/3GS/4/4S/5/5S/5C/6/6Plus, iPod, MacBook, MacBook Pro und iMac sind eingetragene Warenzeichen der Firma Apple Inc. Cupertino Calif., US.
Die Marke Nokia ist ein eingetragenes Warenzeichen von Nokia Corporation, Helsinki, FI.
Die Marke LG ist ein eingetragenes Warenzeichen von LG Corp., Seoul/Soul, KR.
Die Marke Motorola ist ein eingetragenes Warenzeichen von Motorola Inc., Schaumburg Ill., US.
Die Marke Samsung ist ein eingetragenes Warenzeichen von Samsung Electronics Co., Ltd., Suwon Kyonggi, KR.
©2015| repairstore.de - Ihr Ansprechpartner bei Reparaturen von Handy, Tablet, MP3-Player und Laptops.